Zeitraffer-Fotografie von Gunther Wegner

Zeitraffer-Fotografie von Gunther Wegner

Zeitrafferfilme sind fester Bestandteil unserer Medienwelt geworden. Keine Sendung im Fernsehen kommt mehr ohne sie aus. Sie sorgen für reges Interesse beim Betrachter, da die Zeit beschleunigt abläuft und so Dinge, die sonst nicht sichtbar wären, zum spektakulären Hingucker werden. Gunther Wegner hat mit seinem Programm LRTimelapse diese Form der Fotografie in hohem Maße beeinflusst und viel Entwicklungsarbeit in dieser sich schnell entwickelnden Disziplin geleistet. Dieses geballte Fachwissen hat er nun in einem selbstverlegten Buch für den interessierten Zeitrafferfotografen zugänglich gemacht.

Die Zeitrafferfotografie entwickelt sich in rasantem Tempo. Dies liegt zum einen an der zunehmenden Beliebtheit als solcher. Zum anderen entwickeln sich die dazu erforderlichen Technischen Geräte und als auch die Bearbeitungssoftware in atemberaubendem Tempo. Zentrale Baustein der Software ist LRTimelapse, das inzwischen in der 5. Version angelangt ist und einen sehr leicht zu bedienenden Grad erreicht hat, der es ermöglicht, mit einfachen Mitteln hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Gunther Wegner, der diese Software entwickelt und immer wieder neue Ideen einbaut, kümmert sich aber auch um viele andere technische Ideen, die das Erstellen von Zeitraffern erleichtert oder erst möglich macht. Dazu gehört beispielsweise die Entwicklung des LRT ProTimers 2.5, der für den Zeitrafferfotografen unverzichtbares Werkzeug bei der Steuerung der Kamera ist. Außerdem ist er mit den Entwicklern von Slidern und Stepper Motoren sowie Controllern für die automatisierte Aufnahme von bewegten Zeitraffern in ständigem Kontakt und unterstützt die Entwickler bei der Umsetzung von Ideen.

Das geballte fundierte Fachwissen hat Gunther nun in seinem neuesten Buch „Zeitraffer-Fotografie: Von der Aufnahme bis zum fertigen Film“ zusammengefasst und in Eigenregie veröffentlicht.

Zeitraffer-Fotografie von Gunther Wegner Vorderseite

Das Buch

Zeitraffer-Fotografie von Gunther Wegner mit LRTimer 2.5 und R Pine Controler

Das Buch ist eine gebundene Ausgabe in 1.Auflage mit 480 Seiten und durchgehend bunt mit vielen Bildern und Tipps und Tricks. Es ist im Wesentlichen in die Teile

  • Equipment
  • Aufnahme-Grundlagen
  • Der „Heilige Gral“
  • Bearbeitung und Ausgabe mit LRTimelapse
  • Zeitraffer mit bewegter Kamera und
  • Spezialanwendungen

gegliedert. Darin bekommt man ausgehend vom Einfachen übergehend ins Spezielle das Wissen an die Hand, um Zeitraffer aufzunehmen, zu bearbeiten und als Film auszugeben. Insbesondere beim Equipment ist es wichtig als Anfänger zu wissen, was ist unverzichtbar für den Anfang. Der Fortgeschrittene interessiert sich natürlich, wie kann er seinen Workflow so optimieren, dass er möglichst umfassend automatisiert abläuft und die Nachbearbeitung bis zum fertigen Film vereinfacht wird. All dies bietet das Buch und wird sich zurecht einen Platz als Standardwerk in diesem Gebiet erobern. Neben dem gedruckten Buch gibt es auch eine E-Books-Version, die direkt über die Website von gwegner.de bestellt werden kann. Wer beides haben möchte bestellt am besten das Buch bei Amazon und nutzt den im Buch vorhandenen Gutscheincode, um das E-Books mit 50% Rabatt beziehen zu können.

Zeitraffer-Fotografie von Gunther Wegner Rückseite

Fazit

-Gunther Wegner hat mit seinem Buch „Zeitraffer-Fotografie“ das Fachwissen zum Thema zusammengefasst.

-Es beschreibt im Detail, wie die Kamera für eine Sequenz eingestellt wird und welche Hilfsmittel erforderlich sind.

-Das Buch ist auch eine Anleitung für den Umgang mit LRTimelapse

-Wer sich für bewegte Zeitraffer, Astrolandschaften im Zeitraffer und andere Spezialitäten interessiert ist hier genau richtig.

-Die Bestellung erfolgt über Amazon. Das Buch kostet 34,95 €

ISBN: 978-3-9819023-2-7

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.